Checklisten Online

Checkliste Muster Vorlage Liste Vordruck Beispiel: Firmengründung - Strukturiertes Herangehen an die Gründung

Ein jeder hat sicherlich schon einmal über eine Gründung seines eigenen Unternehmens nachgedacht. Wer den Schritt geht, wird die zeitlosen Formulierungen, „Unternehmer kommt von etwas unternehmen“ und „selbstständig sein heißt selbst und ständig“, längst gehört haben. Um ein Unternehmen zu gründen, bedarf es eine Checkliste zum strukturierten Herangehen an die Gründung.

Als Erstes steht die Geschäftsidee, gefolgt von der Darstellung der persönlichen Eignung und Voraussetzung des Gründers. Wichtig für die Einschätzung des eventuellen Alleinstellungsmerkmales des Unternehmens ist die Marktanalyse, woraus sich auch der Standort des Unternehmens ergeben kann.

Dann wird der Businessplan schriftlich erstellt. Dieser beinhaltet Schwerpunkte wie das Unternehmensprofil mit der Darstellung der Rechtsform, das Marketingkonzept, die Unternehmensorganisation, das Finanzierungskonzept und ein Versicherungskonzept.

Im Finanzierungskonzept werden die Gründungskosten, der Investitionsaufwand, die Rentabilitätsplanung und die Liquiditätsplanung dargestellt.
Auch werden unter diesen Schwerpunkt die Kreditierungsmöglichkeiten durch diverse Kreditinstitute näher beleuchtet.

Zur Erstellung dieses Businessplanes empfiehlt es sich, eine Existenzgründungsberatung in Anspruch zu nehmen.

Hier finden Sie Checkliste, Vorlage, Vordruck, Protokoll, Liste, XLS / PDF Download, Büro, Urlaub und weitere Information zum Thema Firmengründung:
Zugriffe: 72478